Bei uns ist immer was los.

Konzert

Die große Schlager Hitparade 21/22 - Tourverschiebung vom 21.02.21

Das Original Sonntag, 13.Februar 2022, 17:00 Uhr PK1 54,90 €
PK2 52,90 €
PK3 49,90 €
PK4 46,90 €

Veranstalter: Thomann Künstler Management GmbH

Der geplante Termin am 21. Februar 2021 wurde verschoben auf den 13. Februar 2022 - bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit!

Der Schlager-Wahnsinn geht in eine neue Runde!

Das Deutsche Musik Fernsehen präsentiert „Die große Schlager-Hitparade 2020/2021“ in einer Neuauflage!

Gefeierte Schlagerstars werden auch dieses Mal die Hallen zum Kochen bringen. Auch diese deutschlandweite Tournee-Produktion findet wieder in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Musik Fernsehen statt.

Wie bereits bei der letzten Tournee geschehen, wird auch dieses Mal Moderator und Sänger Sascha Heyna mit seinen allseits bekannten Kollegen die Schlagerfahne hochhalten und die Stimmung in den Sälen der gesamten Republik zum Kochen bringen.

Mit dabei sind unter anderem: Hein Simons – alle kennen den Niederländer mehr unter dem Künstlername Heintje, der 1967 zum gefeierten Kinderstar wurde. Der Junge, der in den 60er-Jahren mit seiner glockenklaren Stimme zu Tränen rührte, wenn er "Mama", "Du sollst nicht weinen" oder "Oma so lieb" sang.

Die Schlagerpiloten, das sind die neuen Überflieger des deutschen Schlagers. Dabei handelt es sich um keine geringeren als Stefan Peters, Kevin Marx und Frank Cordes.  Wo immer das Trio gerade auftritt, wird’s turbulent, so auch an diesem Abend wenn es heißt „Boarding completed“.

Daniela Alfinito ist mittlerweile nicht mehr „nur die Tochter und Nichte“ von Bernd bzw. Karl-Heinz Ulrich, des erfolgreichen Schlager-Duos „Die Amigos“, sondern sie hat sich inzwischen selbst als erfolgreiche Schlagersängerin in dieser Branche einen Namen gemacht. Als ihre Album-CD „Du warst jede Träne wert“ im Januar 2019 kometenhaft von 0 auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Album Charts schoss, strahlte ihr Stern sogar noch vor Kult-Stars wie Herbert Grönemeyer und Udo Lindenberg.

Blutjung, voller Talent und Ehrgeiz – das ist Vincent Gross aus der Schweiz. Er ist gerade dabei, die Musikwelt völlig auf den Kopf zu stellen, denn er tauchte aus dem Nichts auf und plötzlich reden alle über ihn. Musikkenner prophezeien dem jungen Talent eine große Karriere, denn seine Songs sind eingängig, modern aber auch zeitgleich individuell. Kurzum, wir können uns auf eine Bühnenshow mit stimmungsvollen Songs freuen!
Ticket kaufen

bildticker